Uni Regensburg

DPG

BMBF

Der Laser als Zauberstab

21.09.2022 18:15 Uhr - 19:00 Uhr Thon-Dittmer-Palais
Prof. Dr. Isabella Gierz-Pehla (Universität Regensburg)

Schon im Mittelalter versuchten Alchemisten Blei in Gold zu verwandeln. Diese Verwandlungsversuche blieben bis heute ohne Erfolg. Allerdings lassen sich mithilfe modernster Methoden Materialanpassungen vornehmen: Beispielsweise ändern sich die elektronischen Eigenschaften von Materialien durch Veränderung ihrer chemischen Zusammensetzung oder auch durch Temperatur, starke Magnetfelder oder den Druck. Das braucht allerdings Zeit. Eine neue Methode nutzt maßgeschneiderte Laserpulse, die die elektronischen Eigenschaften eines Materials innerhalb weniger Femtosekunden (ein Millionstel einer milliardstel Sekunde) verändern.

Vortrag von: Prof. Dr. Isabella Gierz-Pehla, Universität Regensburg

Live und dauerhaft zu sehen unter highlights-physik.de/youtube

BMBF

DPG

Uni Regensburg

Partner

WuEH

WdPh

Stadt Regensburg

Sparkasse Regenburg mit Sparkassenverband Bayern

Förderer

Hitachi

Medienpartner

Bayern 2