Uni Regensburg

DPG

BMBF

Klimawandel und Energiewende – da steckt richtig viel Physik drin

22.09.2022 19:30 Uhr - 20:30 Uhr Thon-Dittmer-Palais
Prof. Dr. Harald Lesch (LMU München)

Die beiden großen Herausforderungen dieses Jahrhunderts sind ohne physikalische Grundkenntnisse nicht zu verstehen und nicht zu bestehen. Was sind die Grenzen der Natur und unserer Techniken? Es wird um die Erde als Wärmekraftmaschine gehen und um die Reaktionen der Natur auf mehr gespeicherte Energie im Erdsystem. Die Physik ist in letzter Konsequenz unbestechlich, und selbst komplizierte Systeme wie Erde und Menschheit in der Summe in definierten Teilaspekten gut vorhersehbar.

Vortrag von: Prof. Dr. Harald Lesch, LMU München

Live und dauerhaft zu sehen unter highlights-physik.de/youtube

BMBF

DPG

Uni Regensburg

Partner

WuEH

WdPh

Stadt Regensburg

Sparkasse Regenburg mit Sparkassenverband Bayern

Förderer

Hitachi

Medienpartner

Bayern 2