Highlights 2019 großer Erfolg

In Bonn spielt die Physik die erste Geige
Wissenschaftsfestival war enorm gut besucht

Die „Highlights der Physik“ in der Beethoven-Stadt sind am Samstagabend mit einem gut besuchten Vortrag zur Dunklen Materie erfolgreich zu Ende gegangen. Die verschiedenen Programmangebote wurden von rund 60.000 Interessierten angenommen. Damit setzt sich der positive Trend der vergangenen Jahre fort. Die 19. Ausgabe des Wissenschaftsfestivals fand vom 16. bis zum 21. September auf dem Münsterplatz und an vielen Orten der Innenstadt unter dem Motto „ZEIG DICH! Das Unsichtbare sichtbar machen“ statt. Ein besonderes Highlight des Wissenschaftsfestivals waren die stets gut besuchten Vorträge in der Schlosskirche, in der Forscher und Forscherinnen naturwissenschaftliche und musikalische Perspektiven miteinander in eine lebendige Beziehung setzten.

Die Veranstalter bedanken sich bei allen Besuchern und Mitwirkenden für ihre Teilnahme!

Weiter zur Abschluss-Pressemitteilung.

Themenheft zum Nachlesen

HdP19 ThemenheftMagazin 2019
Zu jeden "Highlights der Physik" gibt es ein aufwendig gestaltetes Wissenschaftsmagazin, das die Themen der Veranstaltung auf unterhaltsame Weise aufbereitet. Für die Online-Ansicht des aktuellen Hefts klicken Sie bitte hier.

Highlights in Bonn

Münsterplatz, Friedensplatz, Uni, Poppelsdorfer Allee – Highlights der Physik sind vom 16. bis 21. September an vielen Orten in Bonn zu sehen. Kommen Sie einfach vorbei, der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

HdP19 Lageplan

Vergrößerte Ansicht des Standortplans (PDF).

Highlights-Vorschau