• headerbar 900

Willkommen

… beim Wissenschaftsfestival "Highlights der Physik". Von der Teilchen- bis zur Geophysik dreht sich in Münster vom 18. bis 23. September 2017 unter dem Motto "Struktur & Symmetrie" alles um Musterbildung und Gestaltwandel in der Natur. Herzstück ist eine große Mitmach-Ausstellung auf dem Schlossplatz. Wissenschaftler aus Münster und der gesamten Bundesrepublik stehen dort für Ihre Fragen gerne zur Verfügung. Außerdem gibt es Live-Experimente, Wissenschaftsshows, Vorträge von Spitzenforschern und jede Menge Wissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Eine Übersicht über das zu diesem Zeitpunkt bereits feststehende Programm finden Sie hier. Eine detaillierte Beschreibung der Programmpunkte folgt in Kürze.

Seit 16 Jahren Highlights

Inspiriert durch den Erfolg des "Jahres der Physik 2000" veranstalten das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Deutsche Physikalische Gesellschaft seit 2001 die "Highlights der Physik". Das Wissenschaftsfestival gastiert von Jahr zu Jahr mit wechselnder Thematik in einer anderen Stadt – 2017 in Münster mit der Universität Münster als Mitveranstalter.

HdP 2016 Offer 5921

Tickets für die Highlights-Show

Zur Highlights-Show mit Ranga Yogeshwar sind kostenlose Einlasskarten erforderlich. Die Kartenvergabe (bis zu 2 Karten pro Person; solange der Vorrat reicht) erfolgt an zwei Terminen im September über die Geschäftsstelle des Medienpartners Westfälische Nachrichten in Münster. Die Termine werden an dieser Stelle rechtzeitig bekanntgegeben.

Für Schulklassen ab Klasse 9 gibt es ein begrenztes, gesondertes Kartenkontingent. Interessierte Lehrkräfte wenden sich bitte an Dr. Axel Carl und schreiben unter Angabe der benötigten Kartenanzahl eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweise für Lehrkräfte

Liebe Lehrerinnen und Lehrer!

Wir möchten den Aufenthalt mit Ihrer Schulklasse so effizient und lehrreich wie möglich gestalten. Der Flyer für Schulen (PDF) bietet Ihnen aktuelle Informationen über die Inhalte der diesjährigen "Highlights der Physik" für Ihre Planungen einer erlebnisreichen Exkursion.

Mit großzügiger Unterstützung der Stiftung Sparkasse Münsterland Ost stehen in gewissem Umfang Reisekostenzuschüsse für Exkursionen zu den Highlights der Physik bereit. Wenn Sie Fragen hierzu oder zum Programm haben, sprechen Sie uns gerne an.
 
Ansprechpartner für Lehrkräfte

Dr. Axel Carl (AC-Science-Consulting)
Mülheimer Str. 197
47058 Duisburg
Tel.: 0203 / 3484 765
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressemitteilung I

Gemeinsame Pressemitteilung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Struktur & Symmetrie
Die „Highlights der Physik“ kommen im September nach Münster

Münster, 29. Mai 2017 – Vom 18. bis zum 23. September findet in Münster das große Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ statt. Von der Teilchen- bis zur Geophysik dreht sich in diesem Jahr unter dem Motto "Struktur & Symmetrie" alles um physikalische Grundlagen der Strukturbildung und Ordnungsphänomene in der Natur. Eine große Mitmach-Ausstellung auf dem Schlossplatz bildet den Mittelpunkt des Festivals. Außerdem gibt es Live-Experimente, Wissenschaftsshows auf Open-Air-Bühnen, den EinsteinSlam, ein Juniorlabor für die ganz Kleinen, drei Zelte mit Workshops und einen Schülerwettbewerb für junge Tüftler und Erfinder, zahlreiche Vorträge von bekannten Forscherinnen und Forschern wie Harald Lesch oder dem Nobelpeisträger Georg Bednorz und jede Menge Wissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren. Am 18. September präsentiert ARD-Moderator Ranga Yogeshwar die „Highlights-Show“ in der Halle Münsterland. Das Festival richtet sich an alle Interessierten und an alle Altersgruppen. Schulklassen aus der gesamten Region werden erwartet. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Weiterlesen