Bonner Physikshow

9opiopi

Passend zum Motto der diesjährigen Highlights der Physik "Das Unsichtbare sichtbar machen" hat das Bonner Physikshow-Team um Prof. Dr. Herbert Dreiner und Michael Kortmann eine neue Show entworfen, die während der Highlights der Physik drei Mal aufgeführt wird. In der Physikshow werden interessante und lehrreiche Experimente von Bonner Physikstudentinnen und Physikstudenten in einer unterhaltsamen Rahmenhandlung vorgeführt und erläutert.

Die Physikshow richtete sich an Physikinteressierte im Alter von 12 bis 99 Jahren und dauert ungefähr zwei Stunden. Während der Pause besteht die Möglichkeit, im Foyer des Wolfgang-Paul-Hörsaals an bereitstehenden "Pausenexperimenten" selbst zu experimentieren.
Der Eintritt zur Physikshow ist frei, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Informationen hierzu finden Sie unter physikshow.uni-bonn.de/reservierung.

Wolfgang-Paul-Hörsaal, Kreuzbergweg 28
Donnerstag, 19.September, 10:00 bis 12:00 Uhr | Freitag, 20. September, und Samstag, 21. September, jeweils 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr.